.

Ambulante und stationäre Operationen von HNO-Oberärztin Dr. Granzer

Als HNO-Ärztin bin ich spezialisiert auf Operationen im Kopf- und Halsbereich. Einige meiner angebotenen Operationen sind ambulant durchführbar, z.B. eine Ohrenkorrektur bei Erwachsenen oder die Entfernung von Rachenmandeln, im Volksmund Polypen, bei Kindern. Ambulante Eingriffe kommen vor allem Kindern zugute, die zuhause normalerweise schneller genesen als in der ungewohnten Umgebung eines Krankenhauses. 

Wird eine stationäre Operation notwendig, kann ich Ihnen als einzige private HNO-Ärztin in Baden die Anbindung an ein öffentliches Spital anbieten, da ich Oberärztin im Landesklinikum Wiener Neustadt bin. Dies hat für Sie den Vorteil, dass die Kosten für die Operation von Ihrer Sozialversicherung übernommen werden und für Sie selbst keine Kosten entstehen. Auf Wunsch operiere ich aber auch in einigen Wiener Privatspitälern.

Ein stationärer chirurgischer Eingriff ist bei Nasenkorrekturen, Mandeloperationen für Erwachsene und einigen anderen Operationen an Kehlkopf, Hals und an den Ohren notwendig. Auch Tumoroperationen müssen stationär durchgeführt werden. Bei allen Operationen stehe ich vom ersten Tag an bis zu Ihrer Genesung verlässlich an Ihrer Seite.

HNO-Oberärztin Dr. Granzer führt operative chirurgische Eingriffe ambulant oder stationär durch.

Lassen Sie sich von mir beraten!


Kontakt